Nutzerbericht für:

Adobe Photoshop CC

Adobe Photoshop CC 2017

Professionelle Software für Bild- und Videobearbeitung

Adobe Photoshop für Windows ist eine hochprofessionelle Software für Bild- und Videobearbeitung. Neben einfachen Fotomontagen erstellt man auch komplexe 3D-Designs oder Illustrationen. Das Programm bietet eine Vielzahl an Funktionen und Möglichkeiten. Nützliche Tutorials erleichtern den Einstieg, und sind auf der Herstellerseite zu finden.

Downloadfür Windows
7
29137 Bewertungen
Bewerte es!
  • von Anonymous

    Tolle Software. Für Amateure und Profis die richtige Wahl. Ernsthafte Konkurrenten habe ich nicht gefunden. Pros: Professionelle Fotobearbeitung

  • von Anonymous

    neuer PC. muss (leider) demnächst einen neuen PC kaufen. habe auf meinem jetzigen illustrator, fireworks etc. installiert. kaufe mir demnächst auch photoshop. kann ich 1. problemlos meine adobe-programme auf den neuen installieren. 2. ist es besser zu warten, bis ich den neuen PC habe und dann dort photoshop installieren ????? Was ist ihre empfehlung ????? bin etwas ratlos und bitte um hilfe. lg. Mehr

  • von Anonymous

    ............ Hab mal ne frage, hab mir die testversion runtergeladen, muss ich irgendwas kündigen nach der Testzeit? Nicht das da irgendwas weiterrennt und ich dann ne Rechnung bekomm ? lg ---------------------------------------------- ANMERKUNG DER REDAKTION: In dem Zeitraum von 30 Tagen ist die Shareware voll funktionsfähig. Danach fallen für Sie keine Kosten an.

  • von Anonymous

    Kosten versteckt!. Was kostet denn das Programm nach Ablauf der Testphase? Warum steht das nicht auf der Seite? So ist das ganze doch Bauernfängerei. ---------------------------------------------- ANMERKUNG DER REDAKTION: Den aktuellen Preis für Adobe Photoshop sehen Sie nach einem Klick auf den Herstellerlink im Testbericht. Dies ist transparent, immer aktuell und in keiner Weise Bauernfäng Mehr

  • von Anonymous

    Photoshop 3.0. Hi kann mir jemand helfen? Ich habe Adobe Photoshop Starter 3.0 und leider wurde ds ganze nicht registriert. Jetzt läßt ich dieses Programm nicht an meine Fotos heran. Wie kann ich das ändern. Bin nur absoluter Laie und möchte die Fotos vom Sommerurlaub wieder haben. Danke für die Hilfe. ---------------------------------------------- ANMERKUNG DER REDAKTION: Ihre Anfrage wurde Mehr

  • von Anonymous

    möglichkeiten mit adobe photoshop. kann man auch personen auf einem foto mit adobe photoshop nackt machen?...die kleidung entferen...nicht sichtbares sichtbar machen oder bestimmte stellen (körperteile o. gliedmaßen) hervorheben?...vielen dank im voraus für die antwort...

  • von Anonymous

    Adobe natürlich.... Also ich kann es jedem empfehlen, der genug Geld hat und das ganze Professionell macht. Photoshop ist keine Programm um einfach mal seine Urlaubsfotos zu bearbeiten. Adobe entwickelt seine Software schon immer mehr für Unternehmen und Professionelle Anwender die die Software für ihren Lebensunterhalt benutzen. Für einfache Homeanwender ist der Kauf dieser Software Unsinn. Da gi Mehr

  • von Anonymous

    Es gibt besseres z.B. seht in meinen text. Eine sehr Gute Software aber auch eine sehr teure software, ich beutze lieber das Programm GIMP http://gimp.de.softonic.com/ da es den gleichen Funktionsumfang hat und GRATIS ist. Pros: Sehr Großer Funktionsumfang. Cons: Zu langer download und auch sehr Komplizeirt, es gibt GIMP http://gimp.softonic.de/

  • von Anonymous

    wenn man es kann...dann lohnt es sich :D( preis aber trotzdem zu teuer). ich hab mir mal or einem monat die testversion gedownloadet. am anfang war es ziemlich kompliziert, mit den ganzen funktionen, die ich bei paint.net( hab ich früher benutzt) nicht gekannt habe. doch nach mehreren tutorials, habe ich einigermaßen verstanden wie es funktioniert und muss echt sagen, dass es eine menge spaß gemac Mehr

  • von Anonymous

    Leider nicht für jede Plattform. Ich arbeite viel mit Grafik und Fotografien (www.hochzeitsbuch.info) und habe in den letzten Jahren viel Erfahrung mit Adobe Photoshop sammeln können. Es ist eigentlich die State-of-the-Art-Anwendung für jeden Grafikdesigner. Neben den vielen Funktionen und dem sehr gutem Farbmanagement fügt sich Photoshop nahtlos in die gesamte Adobe Creative Suite und erleichtert Mehr

  • von Anonymous

    Photoshop Lernen. Wenn man das Programm heruntergeladen und später gekauft hat will man es ja auch beherrschen. dabei hilft www.fate-design.de dort gibt es photoshop Video tutorials kostenlos zum anschauen. Pros: Super Funktionen. Cons: keine?

  • von Anonymous

    CS3 oder CS3 Extended?. Wie die Vorg{nger schreiben kommt die CS3 Version recht Fett daher was ja nicht das schlimmste ist sondern die Systemauslastung ist schon heftig das stimmt. Wer an die CS3er Version denkt aufzustocken sollte sich Fragen ob es doch mehr Sinn macht dann die Extended Version zu nehmen den diese macht 3D Bearbeitung mit. Extended: Komplexe 3D-Inhalte lassen sich mühelos in Mehr

  • von Anonymous

    nix. der download dauert viel zulange. Pros: wenn mann sich auskennt hilft es sehr. Cons: man kann nichts damit anfangen wenn mann sich nicht auskennt

  • von Anonymous

    Adobe Photoshop CS , CS2 oder CS 3 ja oder nein. Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren mit Adobe Photoshop. Angefangen mit der Version 5.0, dann 6 und 7 bis zu CS2 und CS3 als Testversion. Ich muß bestätigen, das diese Software unheimlich an Speicher und Resoursen frist. Ich bleibe bei der Version 7, sie ist handlicher und nicht so verspielt. Die ganze Stile-Palette von CS2 und ein paar Filter habe Mehr

  • von Anonymous

    Für Normalos unnötig. Wenn ich den Speicherbedarf und Verbrauch sehe, dann stellt sich mir als Normalanwender die Frage; brauch ich das? Nein, mit Sicherheit nicht! Da gibt es bessere schlankere Alternativen die deutlich weniger Platz und Speicher fressen. Pros: Sehr Umfangreiches Grafikprogremm. Für Profi Top! Cons: SOhne vorherige Einarbeitung (eventuell Handbuch) ist es sehr schwer sich reinzuf Mehr

  • von Anonymous

    Wo ist der Unterschied????. Na gut, wenn man sich auf die Suche begibt, findet man schon das Ein oder Andere, aber insgesamt braucht man glaub ich nich unbedingt diese neue Version! Ich arbeite täglich mit dem Programm und kenne mittlerweile ziemlich viele Funktionen - aber die 7er-Version tut's bei mir bestimmt noch lange!